URL: www.caritas-saarbruecken.de/aktuelles/presse/stadtrundgang-mit-der-gemeinwesenarbeit-sulzbach.-d19246f2-2a33-4472-a3cd-ab8f0de762d8
Stand: 06.02.2015

Pressemitteilung

Stadtrundgang mit der Gemeinwesenarbeit Sulzbach.

Im Mittelpunkt der Gespräche standen die sozialräumlichen Gegebenheiten in Sulzbach, sowie die drängenden Fragen und Probleme im Stadtgebiet. Caritas-Mitarbeiter Patrik Jochum stellte die Stadtteilarbeit der GWA vor und berichtet über aktuell anstehende Projekte und Aktivitäten.

Von der Kinder- und Jugendarbeit über die interkulturellen Angebote bis hin zu Einzelfallhilfen reicht das Spektrum der Angebote der Gemeinwesenarbeit und die Besucher waren interessierte und kompetente Gesprächspartner für die vielfältigen Themen. Auch die zu erwartenden demografischen Entwicklungen sowie die damit einhergehenden Veränderungen der Unterstützungsbedarfe wurden thematisiert.

Bei einem anschließenden Rundgang durch den Stadtteil, konnten die Teilnehmer  die angesprochenen Themen selbst in Augenschein nehmen. Nach dem Besuch der Stadtbibliothek, führte der Rundgang zur neuen Moschee weiter zur City-Wache und endete im Treffpunkt der Generationen "Tante Anna".

Dort angekommen, berichtete Projektleiterin Tina Wagner anschaulich über die Arbeit des  gemeinsamen Projektes des Bistums Trier, des Dekanats Saarbrücken, der Caritas-Trägergesellschaft Saarbrücken und dem Caritasverband Saarbrücken. Abgerundet wurde der Rundgang mit einem Kurzbesuch beim Jugendzentrum Sulzbach.

Insgesamt bot der Stadtrundgang einen sehr gelungenen Meinungsaustausch in dessen Mittelpunkt das Leben der Menschen in Sulzbach stand.

 

Galerie

Copyright: © caritas  2018