Familienpatenschaften

Das Hilfe - Angebot der  Familienpatenschaften richtet sich immer nach der individuellen Situation der Familien. Einige Beispiele davon sind: Kinderbetreuung, Begleitung bei Behördengängen oder Arztbesuchen, praktische Hilfe im Alltag, Begleitung bei der eigenen Berufsausbildung, Gespräche. 
Familienpaten werden im Caritasverband begleitend qualifiziert und werden während der Arbeit in den Familien haftpflicht - und unfallversichert. Ca. 20 Ehrenamtliche, allesamt erfahrene Frauen, unterstützen zurzeit auf vielfältige Weise Familien mit Kindern. 
Das Angebot ist kostenfrei.


Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren?
Projekt "Familienpatenschaften" sucht  weitere ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die sich für Familien mit kleinen Kindern engagieren möchten. Voraussetzungen sind u. a. Erfahrung beim Umgang mit Kindern. Wenn Sie Zeit und Interesse haben sich im Projekt Familienpatenschaften zu engagieren, rufen Sie uns an. Wir bieten Ihnen interessante Aufgaben.

 

Galerie