URL: www.caritas-saarbruecken.de/pressemitteilungen/friedrichsthaler-sommer-2017/1042804/
Stand: 06.02.2015

Pressemitteilung

Friedrichsthaler Sommer 2017

Bei den meisten Aktionen ist eine Anmeldung notwendig. Um das Verfahren zu vereinfachen hat die GWA es übernommen, für die meisten Angebote das Anmeldeverfahren durchzuführen. Das Sommerferienprogramm wurde an den beiden Grundschulen verteilt und kann bei der GWA und im Rathaus abgeholt werden. Darüber hinaus steht es auf der Website der Stadt und der GWA zum download bereit. Wenn Sie also über die Schule kein Programmheft bekommen sollten, scheuen Sie sich nicht, im Rathaus oder bei der GWA vorbei zu kommen, oder im Internet nachzuschauen.

Anmeldungen sind ab Dienstag, 27. Juni 2017, 11 Uhr in der Alten Schule, Elversberger Str. 74 möglich.

In der Woche vom 27.06. - 30.06.17 sind keine telefonischen Anmeldungen möglich! Um eine gerechte Verteilung auf alle Friedrichsthaler Kinder zu gewährleisten, können direkt bis zu fünf Einzelaktionen der GWA und die Familienaktionen verbindlich gebucht werden. Anmeldungen über diese Aktionen hinaus werden zuerst auf einer Warteliste vermerkt.

Anmeldung im Gemeinwesenbüro in der Elversberger Str. 74 zu folgenden Zeiten:

27.06. 11:00 Uhr - 14:00 Uhr und 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

28.06. 9:00 Uhr - 12:00 Uhr und 13:00 Uhr - 15:00 Uhr

29.06. 9:00 Uhr - 13:00 Uhr

Mit Beginn der Ferienaktionen können Anmeldungen zu den normalen Öffnungszeiten erfolgen. Bitte erkundigen Sie sich vorher telefonisch, ob das Gemeinwesenbüro besetzt ist. Eventuell machen wir  gerade eine Aktion mit Kindern und sind nicht zu erreichen.

Die erste Ferienwoche beginnt gleich mit einer Kinder- und Jugenddisco der Naturfreundejugend und einem Familienausflug an den Mittelrhein mit Schifffahrt an der Loreley vorbei und Besuch der Burg Stahleck. Die Planungen sind gemacht. Für die zahlreichen Aktionen, die für draußen geplant sind, muss "nur" noch das Wetter mitspielen. Es wäre toll, wenn wir uns bei einer der Aktionen begegnen würden.


Kontakt und weitere Infos:  Andrea Proske 06897-840525 

Copyright: © caritas  2017