URL: www.caritas-saarbruecken.de/pressemitteilungen/saarbruecker-caritas-laedt-zur-geschenkaktion-fuer/1134683/
Stand: 06.02.2015

Pressemitteilung

Saarbrücker Caritas lädt zur Geschenkaktion für arme Familien

Saarbrücken – Mit einer Weihnachtsbaumaktion „Sterne schenken“ will der Caritasverband Saarbrücken Familien mit geringen finanziellen Mitteln einfache Weihnachtswünsche erfüllen. Oft seien es ganz alltägliche Dinge, die mit den zur Verfügung stehenden Mitteln nicht mehr bezahlt werden können, erklärt die Caritas zu ihrer Aktion. Da bleibt ein Besuch im Hallenbad zusammen mit den Geschwistern ein Wunschtraum. Ebenso sei es mit einem Besuch im Kino oder Zoo. In solchen Fällen will die Saarbrücker Caritas mit ihrer Wunschaktion „Sterne schenken“ helfen.

 Im Haus der Caritas steht ein Tannenbaum an dem Sterne mit Wünschen hängen von Familien, mit Kindern, die sich diese Wünsche nicht erfüllen können. Da steht zum Beispiel der Wunsch nach ein paar neuen Schuhen, einer warmen Winterjacke, nach Spielsachen und Büchern oder der Wunsch nach einem Ausflug oder einem Kinobesuch mit der Familie.

 Alle Besucherinnen und Besucher im Haus der Caritas in der Saarbrücker Johannisstraße 2, die sich beteiligen wollen, können sich eines der Wunsch-Geschenke aussuchen und für die Kinder und Familien finanzieren oder auch selbst besorgen. Die meisten dieser Herzenswünsche kosten 5 bis 25 Euro.

Die Saarbrücker Caritas will all die Wünsche, wenn möglich, bis Weihnachten erfüllen und lädt zum Mitmachen ein. Wer nicht vorbeikommen kann, kann auch mit einer Geldspende auf das Konto IBAN DE51 5905 0101 0000 0846 57 bei der Sparkasse Saarbrücken (BIC SAKSDE55XXX) helfen, Stichwort „Weihnachtsbaumaktion“. Weitere Informationen bei der Saarbrücker Caritas, Stephan Franz, Telefon 0681-30906-32.

 

Galerie

Copyright: © caritas  2017