URL: www.caritas-saarbruecken.de/aktuelles/presse/erntedankfest-in-der-caritas-sozialstation-puettlingen-riegelsberg-1667366f-9e6b-460b-8de0-710f77c80
Stand: 06.02.2015

Pressemitteilung

Erntedankfest in der Caritas-Sozialstation Püttlingen-Riegelsberg

Verabschiedung Kreis 1

Vor 19 Jahren hat Frau Kreis die Leitung der Sozialstation Püttlingen-Riegelsberg übernommen und sie erfolgreich weiterentwickelt. "Das beweist zum einen die Zufriedenheit der Patienten und zum anderen auch die Bewertung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen, die jährlich mit dem Prädikat "sehr gut" belegt worden ist", sagt Caritasdirektor Michael Groß in seiner Rede.

Frau Kreis, die nach ihrer Ausbildung zur Krankenschwester von 1976 - 1984 im Kreiskrankenhaus Völklingen tätig war, kam 1984 als Gemeindekrankenschwester in die Sozialstation Püttlingen-Riegelsberg. Seit 2000 hat sie die Pflegedienstleitung übernommen. Mit viel Engagement und Empathie hat sie sich über die vielen Jahre um die ihr anvertrauten Patientinnen/Patienten und deren Angehörige gekümmert und die Caritas-Sozialstation in dieser Zeit kontinuierlich weiterentwickelt. Mit ihrer besonderen Ausstrahlung und Energie, aber auch mit ihrer Fähigkeit, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu fördern, ist sie so zu einer festen Größe in der Region Püttlingen-Riegelsberg geworden. Auch die Kontakte zu den Zivil- und Kirchengemeinden waren ihr dabei wichtig.

Im Namen aller Mitarbeitenden dankte die stellvertretende Pflegedienstleitung, Frau
Birgit Di Florio, Frau Kreis für die gute Zusammenarbeit und wünschte ihr alles Gute für den Ruhestand. "Wir werden sie als Kollegin vermissen".

Copyright: © caritas  2019