URL: www.caritas-saarbruecken.de/aktuelles/presse/externer-anbau-fuer-die-freiwillige-ganztagsschule-in-kleinblittersdorf-wurde-offiziell-eingeweiht-2
Stand: 04.01.2022

Pressemitteilung

Externer Anbau für die Freiwillige Ganztagsschule in Kleinblittersdorf wurde offiziell eingeweiht

Die Kinder der Freiwilligen Ganztagsschule (FGTS) nutzen die neuen Räume schon seit dem Frühjahr, denn das Schulgebäude in Kleinblittersdorf konnte dem erhöhten Bedarf an Räumlichkeiten nicht mehr dauerhaft nachkommen.

Diese Räume werden jetzt sowohl vom Caritasverband Saarbrücken für die Nachmittagsbetreuung genutzt, als auch für die Brückenprojekte, die gemeinsam mit dem Regionalverband Saarbrücken auf die Beine gestellt werden. In den Brückenprojekten geht es darum, ersatzweise und temporär Kindern ohne Kindergartenplatz Betreuung und Bildung zuteilwerden zu lassen.

Der Caritasverband für Saarbrücken und Umgebung e.V. freut sich über die Fertigstellung:

"Wir sind sehr dankbar für die zügige und reibungslose Planung mit der Gemeinde, es ging alles sehr unkompliziert.", so Frau Anton-Wachall. Das Projekt dauerte ca. 2 Jahre von der Planung bis zur Fertigstellung, und selbst auf Details wird geachtet:

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FGTS durften sich aktiv bei der dekorativen Ausgestaltung der Räume einbringen, sei es bei der Farbauswahl der Wände oder bei der Möbelauswahl. Kinder und Mitarbeiter sollen sich wohl fühlen und das gelingt eben am Besten durch Partizipation. Auch wurde ein besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass alle handwerklichen Arbeiten lokal vergeben worden sind, ein Pluspunkt für die Region.


Einweihung Räume FGTS

Bild:Die Beteiligten aus der Gemeinde Kleinblittersdorf und der Caritas freuen sich über die neu erstellten Räume.

v.l.n.r.: Frau Schwarz (Standortleitung Kleinblittersdorf), Frau Anton-Wachall (Leiterin der Sozialen Dienste im Caritasverband Saarbrücken), Bürgermeister Rainer Lang (Gemeinde Kleinblittersdorf), Herr Dincher (Leiter des Bauamtes), Direktor Michael Groß (Caritasverband Saarbrücken)

Foto: Caritasverband Saarbrücken

Copyright: © caritas  2022