URL: www.caritas-saarbruecken.de/aktuelles/presse/neuer-dioezesan-caritasrat-gewaehlt-6585f284-8c2e-4145-8410-d78314f8b0fb
Stand: 17.03.2020

Pressemitteilung

Neuer Diözesan-Caritasrat gewählt

Caritasrat Dicv 2020

Der neue Diözesan-Caritasrat hat sich am 17. Januar in Trier zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen. Er wird bis 2023 tätig sein. Der Rat wählte in dieser Sitzung auch den Vorstand des Diözesan-Caritasverbandes neu. Diesem gehören an: Weihbischof Franz Josef Gebert (Vorsitzender des Vorstandes des Diözesan-Caritasverbandes) und Dr. Birgit Kugel (Diözesan-Caritasdirektorin) sowie die drei gewählten Mitglieder, Generalvikar Bruder Peter Berg FMMA (Barmherzige Brüder Trier BBT-Gruppe, stellvertretender Vorsitzender), Anette Moesta (Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes Koblenz e. V.) und Gisela Rink (Vorstandsvorsitzende des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebung e. V.).

Aufgaben des Vorstandes sind insbesondere die strategische Steuerung und die Geschäftsführung des Verbandes. Die Erstellung und Vorlage des Wirtschaftsplanes, des Jahresabschlusses und des Lageberichtes sowie die Erstattung eines Tätigkeitsberichtes an den Caritasrat und an die Bischöfliche Aufsichtsbehörde sind weitere Aufgaben.

Zum Vorsitzenden des 9. Diözesan-Caritasrates haben die Mitglieder Manfred Klein (Direktor, St. Nikolaus Hospital Wallerfangen, Adolf von Galhau'sche Sophienstiftung) gewählt. Stellvertretende Vorsitzende ist Brigitte Merzhäuser (Diözesanoberin, Malteser Hilfsdienst).

Aufgabe des Diözesan-Caritasrats ist die regelmäßige Aufsicht über den Vorstand und dessen Beratung in strategischen Fragen. Dem Rat gehören an die Vorsitzenden der Vorstände der Orts-Caritasverbände (OCV): Markus Leineweber, Trier; Anette Moesta (lässt Amt ruhen da Vorstandsmitglied), Koblenz; Gisela Rink (lässt Amt ruhen da Vorstandsmitglied), Saarbrücken; Friedbert Wißkirchen, Westeifel; Christoph Schmitz, Rhein-Mosel-Ahr; Werner Hammes, Rhein-Wied-Sieg; Paul Kaiser, Rhein-Hunsrück-Nahe; Manfred Führ, Mosel-Eifel-Hunsrück; Peter Kiefer, Saar-Hochwald und Stefan Mörsdorf, Schaumberg-Blies.

Außerdem gehören dem Rat die Vertreter der persönlichen Mitglieder der Orts-Caritasverbände an, sowie weitere Mitglieder aus den Personal-Fachverbänden: Axel Lang, Kreuzbund; Brigitte Merzhäuser, Malteserhilfsdienst (MHD); Helmut Müller, SKM Diözesanverein; Kai Sattler MHD; Renate Menozzi, Caritas-Konferenzen, und Ursula Spang, Vinzenzkonferenzen. Die caritativen Orden und Genossenschaften sind durch Sr. Marianne Meyer, Franziskanerinnen von Waldbreitbach, und Bruder Bonifatius Faulhaber, Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz e. V., vertreten.

Die Vertreter der korporativen Mitglieder sind: Manfred Klein, St. Nikolaus Hospital, Adolf von Galhau'schen Sophienstiftung; Maria Heine, Marienhauskliniken GmbH; Werner Hohmann, Katholisches Klinikum Koblenz.Montabaur gGmbH; Diakon Wolfgang Schu, Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken; Cordula Scheich, KiTa gGmbH Trier.

Dem Rat gehört außerdem Dr. Hans Günther Ullrich als vom Bischof von Trier entsandtes Mitglied an. Bis zu drei weitere Mitglieder können kooptiert werden.

Copyright: © caritas  2020