URL: www.caritas-saarbruecken.de/aktuelles/presse/viel-spass-bei-ferien-dehaemm-548877bd-4da8-47ed-bb44-3e421203da24
Stand: 17.03.2020

Pressemitteilung

Viel Spaß bei „Ferien dehämm“

Ferien dehämm 3

Wegen Corona mussten Angebote entwickelt werden, die Hygiene- und Abstandsanforderungen entsprechen und Spaß ermöglichen. Mit Hilfe digitaler Medien wurde wöchentlich zu den Aktionen eingeladen, was für einige Eltern eine Entlastung war. Es gab überwiegend Gruppenangebote draußen auf Spielplätzen oder im Wald, bei denen ein fliegender Wechsel von Kreativangeboten zu Freispiel möglich war.

Die Kinder erlebten ihre Stadt als attraktiven Freizeitort und es entstanden eine Reihe neuer Freundschaften. Eine spürbare Zurückhaltung gab es bei den Familienangeboten, bei denen immer eine Anreise mit der Bahn zu den Zielen im Saarland mit auf dem Plan stand. Möglicherweise hat der Maskenzwang hier einige Eltern doch abgeschreckt. Aber wer dabei war, egal ob bei einem Ausflug in den Deutsch-Französischen Garten, zur Völklinger Hütte, bei einer Schnitzeljagd im Friedrichsthaler Wald, beim Minigolf oder einer Waldaktion mit der Erlebniswerkstatt Saar usw. - es gab immer fröhliche Gesichter. Den Abschluss bildete in diesem Jahr eine Aktion mit den Fahrgeräten der Caritas auf dem Schulgelände der Bismarckschule.

Ferien dehämm 4

Die enorme Begeisterungsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft untereinander bei den Kindern macht Mut, jetzt, bei den Planungen für die Angebote im Coronaherbst und -winter, weiter neue Wege zu gehen.

Copyright: © caritas  2020