URL: www.caritas-saarbruecken.de/pressemitteilungen/weitere-neue-tablets-fuer-kinder-der-folsterhoehe/2102146/
Stand: 04.01.2022

Pressemitteilung

Weitere neue Tablets für Kinder der Folsterhöhe

Anette Becker von der Caritas-GWA konnte das Glück zuerst gar nicht fassen, als die Nachricht kam, dass weitere neue Tablets für Folsterhöher Kinder über diese Spende finanziert werden können. So wurden nun von September bis Dezember 32 neue Tablets an die glücklichen Kinder und deren Familien der beiden neuen 4. Klassen übergeben. Die zum Home-Schooling gebrauchten Tablets wurden von Jannis Schlick vom Caritasverband und Anette Becker von der Caritas-GWA Folsterhöhe in verschiedenen "Eltern-Infostunden" in der Folschder Cafétass mit den Eltern gemeinsam eingerichtet. Zu der Spende gehören auch Tablet-Schulungen für die Kinder. Die beiden 4. Klassen wurden ausgewählt, da dort schon seit vielen Jahren PC- & Internet-Kurse durch die GWA Folsterhöhe erfolgen. Diese laufen dank der guten Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Bereich (SPB) an der Grundschule im Nachmittagsbereich. Die begeisterten & dankbaren 32 Kinder lernten in je 3 Treffen in kleinen Gruppen von je 8 Kindern mit Jannis Schlick & Anette Becker dabei ihre Tablets und die unterschiedlichen Funktionen kennen. Sie erstellten mit großem Spaß und Können sogar eigene Comics in einer speziell dafür installierten App. Auch die sensiblen Themen Datenschutz, Urheberrecht und "Recht am eigenen Bild" wurden aufgegriffen und an Beispielen diskutiert. Unter großem Applaus gingen die Tablets nach den Kursen mit Übergabevertrag und Zertifikat in den Besitz der Familien über. Mit diesem Projekt wurden die Interessen und Bedarfe der Kinder genau getroffen und es zeigten sich Begabungen, die weiter gefördert werden können. Ein rundum gelungenes Projekt im Quartier Folsterhöhe, das dank der Spende an den Caritasverband und sein Projekt "Netzwerk Caritas:Bildung digital" & der guten Kooperation zwischen der Caritas-GWA mit der Ganztagsgrundschule Folsterhöhe & dem SPB nicht besser hätte laufen können.

Copyright: © caritas  2022