URL: www.caritas-saarbruecken.de/aktuelles/presse/ehrenamtlich-im-bruder-konrad-haus-aktiv-d90de9fd-52c0-4eee-b92e-1272a80fc482
Stand: 06.02.2015

Pressemitteilung

Ehrenamtlich im Bruder-Konrad-Haus aktiv

Ehrenamtlich im Bruder-Konrad-Haus aktiv

Anke Wohlfahrt, Inhaberin einer Fachpraxis für Podologie in Heusweiler und ihre Mitarbeiterin Susanne Sandler-Ersch, kümmern sich beim Diakonischen Werk in Völklingen und in deren Praxis für medizinische Grundversorgung in Saarbrücken ehrenamtlich um die Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

"In der Praxis für medizinische Grundversorgung ist Dr. Norbert Heger seit vielen Jahren engagiert. Er hat mich auf die Idee gebracht meine Fähigkeiten einzubringen" erklärt Anke Wohlfahrt Höfner, dem Leiter des Bruder-Konrad-Hauses Wolfgang Höfner "wir fanden die Idee der kostenlosen Behandlung für unsere Bewohner sehr gut, und sind dankbar dass wir nun jeden Monat, abwechseln einmal in Völklingen, und seit diesem Januar auch im Bruder-Konrad-Haus in Saarbrücken dieses Angebot haben", sagte Höfner. "Gerade wohnungslose Menschen sind sehr dankbar für die Besuche von Frau Wohlfahrt und Frau Ersch, denn sie behandeln nicht nur, sondern weisen auch auf Erkrankungen hin oder geben Hinweise zur Pflege."

Etwa vier Stunden sind Anke Wohlfahrt und Susanne Sandler-Ersch im Bruder-Konrad-Haus tätig, sie nehmen sich Zeit,  für alle, die ihre Behandlung in Anspruch nehmen möchten. Damit leisten sie mit Ihrem Ehrenamtlichen Angebot einen wertvollen Beitrag für Menschen, die sich sonst eine medizinische Fußpflege nicht leisten können betont Höfner.

Copyright: © caritas  2020