Pressemitteilung

Veranstaltung für Kinder "Lesen verbindet...." in der Kirche Eli.ja

Gruppenfoto Lesen verbindet

Gruppenfoto Lesen verbindet

Im Rahmen der interkulturellen Woche unter dem Motto „offengeht“ veranstaltete der Migrations-dienst des Caritasverbandes Saarbrücken vergangenen Freitag ein Lesefest in der Kirche Eli.ja mehr

Pressemitteilung

Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf die Erreichbarkeit vieler Dienste und Angebote

Corona in Deutschland: Dossier DCV / CDC/unsplash.com

Corona in Deutschland: Dossier DCV / CDC/unsplash.com

Die Beratungsstellen des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebung e.V. schließen in Corona-Zeiten für den Publikumsverkehr zur Verringerung der Ansteckungsgefahr. Aber die Hilfe geht weiter. Persönliche Termine werden durch Telefonate ersetzt. mehr

Offene Sprechstunde Migrationsdienst

Migrationsdienst

Der Einlass ins Haus der Caritas ist aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Hygienevorgaben nur nach Absprache eines Termins möglich. Die telefonische Terminabsprache für den Migrationsdienst ist über die Rufnummern 0681 - 30 90 635 oder 30 60 636 möglich. Wir bitten um Verständnis.

Migrationsdienst

Der Migrationsdienst des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebung e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit Migrationshintergrund durch Hilfe zur Selbsthilfe zu befähigen, ihr Leben in Selbstständigkeit und Eigenverantwortung zu planen und zu gestalten.

Er unterstützt unterschiedliche Zielgruppen und deren Bedarfe mit individuell ausgerichteten Hilfsangeboten.

Neben der persönlichen Beratung und Betreuung sind weitere Tätigkeitsfelder, wie Netzwerkarbeit, Kooperation, Koordination und Interkulturelle Öffnung, hinzugekommen.

Der Migrationsdienst des Caritasverbandes für Saarbrücken und Umgebung e.V. bietet mit seinen kompetenten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern individuelle Hilfe und weit reichende Unterstützungen an.

Die Beratung ist vertraulich und kostenlos und kann in verschiedenen Sprachen angeboten werden.